+++News von der FDP im Freisinger Kreistag: Antrag 365-Euro-Ticket für alle jungen Menschen in Ausbildung+++

als FDP im Freisinger Kreistag stellen wir folgenden Antrag:
Der Landrat wird beauftragt, sich in den Gremien des MVV und beim Freistaat Bayern dafür
einzusetzen, dass die Studierenden als Nutzungsberechtigte in das 365-Euro-Ticket aufgenommen
werden. Darüber hinaus soll das 365-Euro-Ticket dauerhaftes Tarifangebot im
MVV für alle jungen Menschen in Ausbildung (Studierende, Auszubildende, Schülerinnen
und Schüler sowie Teilnehmende des FSJ und Bundesfreiwilligendienstes) werden. Das 365-
Euro-Ticket allein an einer Altersgrenze festzumachen, lehnen wir ab.


Begründung:
Wie bereits in unserem Antrag vom Frühjahr 2021 ausgeführt, läuft die IsarCard Semester aus. Für
Studierende ist deshalb ein vergleichbares, günstiges Tarifangebot zu schaffen. Das 365-Euro-Ticket,
das bereits für Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende gilt, soll deshalb ausgeweitet werden.
Das 365-Euro-Ticket darf aber nicht allein an einer starren Altersgrenze festgemacht werden, sondern
muss sich am Ausbildungsstatus orientieren, damit alle jungen Menschen in Ausbildung davon profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.