+++Kultur-News aus der Stadt Freising „Didl-Dudl“: Musik-Satire mit Hans Well & Wellbappn am 08. April. +++

Gute Musik, pointierte Texte – das wird ein Fest! Hans Well & Wellbappn gastieren am Freitag, 08. April 2022, zum Carl-Amery-Festival mit ihrem Programm „Didl-Dudl“ in der Luitpoldhalle (Karten zu 22 Euro sind in der Touristinformation Freising, Rindermarkt 20, oder online unter https://tickets.vibus.de erhältlich).

Was die vielen Fans dieser besonderen Art bayerischer Volks-Musik erwartet, verheißt die Ankündigung in schlitzohriger Weise: „Trotz der zunehmenden Senilität ihres greisen Vaters Hans Well lassen sein unermüdlich geistreicher Nachwuchs Sarah, Tabea und Jonas Well ihn immer wieder texten und retten seine wirren Zeilen dann durch eine ohrenschmausige Vertonung. Mit dem Programm Didl-Dudl wird der internationale Durchbruch in Ober-Unter-Nieder-und Hinterbayern, Groß-Mittel-Franken und Schwaben frühestens 2021einhalb erwartet. Verschiedene Pressestimmen legen dies nahe… Auch auf Dialektpräzision wurde strengstens geachtet, um die rechtbayerisch-identitäre Sprachwurzel nicht zu gefährden. Hören Sie selbst in dieses Lieder-Biestum, es wird Sie aufwühlen!

Das Konzert zählt zu den Höhepunkten des Carl-Amery-Festivals, das bis 09. April 2022 in Freising, München und Passau stattfindet und an den unvergessenen Schriftsteller, Vor- und Querdenker erinnert. Am 09. April 2022 wäre Carl Amery, der auch in Freising gelebt hat, 100 Jahre alt geworden. In der Woche vom 03. bis 08. April 2022 macht das Carl-Amery-Festival „Ökologie und Literatur“ deshalb Halt in Freising und führt seine Gedanken weiter in die Gegenwart und Zukunft (mehr zu den Festival-Veranstaltungen in Freising online unter https://kultur.freising.de). Das detaillierte Gesamtprogramm zum Festival mit allen Uhrzeiten und Spielorten ist auf den Seiten der Veranstalter abrufbar (https://schriftsteller-bayern.de/carl-amery-festival/), eine ausführliche Programmbroschüre ist in der Touristinformation erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.