+++News aus der Gemeinde Neufahrn: CSU-Ortsverband Neufahrn neu aufgestellt+++

Der kommissarischer Vorsitzende Ozan Iyibas, welcher nach dem Rückzug von Hans Mayer die Geschäfte des Ortsverbands führte, begrüßte alle Anwesenden. Ganz besonders herzlich Ehrenmitglied Lothar Lenzing sowie Altbürgermeister Gerhard Michels.

Auf Grund der Bestimmungen wurde die Jahreshauptversammlung in der Maschinenhalle von Mitglied Dr. Josef Holzner in Mintraching möglichst kurzgehalten. Nach seinem knappen Tätigkeitsbericht verlas Iyibas in Vertretung für den urlaubsbedingt abwesenden Kassier Frank Langwieser dessen Kassenbericht 2019 und 2020.

Quelle: Foto Sonja Aigner Foto von links: stv. Vorsitzender Lennart Eckstein, Schriftführerin Sonja Aigner, Kassier Simon Schwung, stv. Vorsitzende Christine Schafstadler, Vorsitzender Wolfgang Schönigen,
Beisitzerin Martha Vetter, stv. Vorsitzender und 3. Bürgermeister Ozan Iyibas

Unter der Wahlleitung von Gerhard Michels wurde wie folgt neu gewählt. Berufsbedingt trat Iyibas in die zweite Reihe zurück. Den Vorsitz übernahm Wolfgang Schönigen. Als Stellvertreter fungieren neben Iyibas Christine Schafstadler sowie Lennart Eckstein. Schriftführerin bleibt Sonja Aigner. Für das Amt des Schatzmeisters bewarb sich Simon Schwung. Das neue Amt des Digitalbeauftragten übernahm Frank Langwieser. Als Beisitzer stehen der Vorstandschaft Horst David, Johann Klein, Christian Ostermeier sowie Martha Vetter zur Verfügung.

Derzeit hat der Ortsverband 88 Mitglieder. Bedingt durch Corona waren in der Vergangenheit keine Präsenzveranstaltungen bzw. Treffen mehr möglich. Untätig war man aber nicht. So wurden diverse Vorstandssitzungen sowie Mitgliedertreffen und Klausurtagungen (viele davon digital) durchgeführt. Traditionelle Veranstaltung, wie den Wirtschaftssommer, welche der Ortsverband 2021 erstmals zusammen mit dem Kreisverband der Mittelstandsunion Freising/Pfaffenhofen durchgeführt hat sowie die Oster- und Weihnachtsbesuche im Seniorenheim Pichlmayr und in der Neufahrner Sozialstation durften dabei nicht fehlen. Bei digitalen Veranstaltungen waren Staatskanzleileiter Dr. Florian Herrmann, MdL, Bundestagsabgeordneter Erich Irlstorfer, MdB, der Vorsitzende des Landtagsausschusses für Gesundheit und Pflege / Landesvorsitzenden des gesundheitspolitischen Arbeitskreises (GPA) Bernhard Seidenath, MdL und Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach, MdL zu Gast. Weiterhin unterstützte der Ortsverband den Bundestagswahlkampf von Erich Irlstorfer.

Wolfgang Schönigen bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf die neuen Aufgaben. Er möchte zusammen mit den Mitgliedern des Ortsverbands Politik machen und die Bürgerinnen und Bürger vor Ort begeistern. Ihm steht eine Vorstandschaft aus neuen und bewährten, jungen und alten engagierten Mitgliedern zur Verfügung. Gemeinsam können wir vieles zum Wohle aller erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.