+++Pressemitteilung von Die Partei: Kundgebung am Montag 17.01.2022 um 19 Uhr in Freising contra „Spaziergänger“+++

„Solidarität mit allen Menschen – Wir lassen uns impfen“

Zu der Kundgebung ruft das Bündnis „Freising ist bunt“ auf, gemeinsam mit:

  • Jusos Freising
  • Grüne Jugend Freising
  • Junge Linke Freising
  • Die PARTEI KV Freising
  • junge liberale Freising
    In vielen Städten und Gemeinden sind derzeit so genannte Spaziergänger:innen in Form von
    nicht angemeldeten Demonstrationen unterwegs. Diese Menschen protestieren gegen
    Coronamaßnahmen, Maskenpflicht und Impfungen. Darunter mischen sich auch Nazis,
    Verschwörungstheoretiker:innen und antisemitische Hetzer:innen. Damit einher gehen
    Angriffe gegen Journalist:innen und Bedrohungen von Politiker:innen.
    Daniel Weigelt, Versammlungsleiter und Mitglied im Bündnis Freising ist bunt, dazu: „Wir als
    verantwortungsbewusste Demokratinnen und Demokraten möchten dagegen ein Zeichen
    setzen. Auch wenn wir manches in der aktuellen Coronapolitik kritikwürdig finden, lassen wir
    uns impfen und tragen Masken, um damit uns und andere zu schützen.“
    Die Teilnehmer:innen versammeln sich am Montag, den 17. Januar 2022, um 19 Uhr, auf dem
    Marienplatz Freising, zwischen Rathaus und Mariensäule.
    Es wird darum gebeten, Masken zu tragen, nicht zu provozieren und in Diskussionen sachlich
    zu bleiben.
    „Wir spalten nicht!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.