+++News aus der Gemeinde Eching: Coronaimpfungen bei Ikea+++


Am Samstag, 28. August, ist das Team des Impfzentrums Freising von 9.30 bis 20 Uhr bei der Firma IKEA in Eching zu Gast. Jeder ab einem Alter von zwölf Jahren kann sich hier gegen das Coronavirus impfen lassen – bei unter 18-Jährigen muss allerdings ein Erziehungsberechtigter anwesend sein. Es sind Erst- und Zweitimpfungen möglich.

Besucher des Einrichtungshauses, aber auch alle anderen Impfwilligen, können sich an einer von drei fest installierten Stationen impfen lassen. Außerdem werden im Untergeschoss des Parkhauses zwei Drive-Ins aufgebaut sein. Dort ist es möglich die Impfung zu erhalten, ohne aus dem Auto aussteigen zu müssen.

Wer geimpft werden möchte, sollte Impfpass (sofern vorhanden) und Ausweis dabeihaben. Eine Anmeldung im Portal BayIMCO vorab ist zwar keine Voraussetzung, aber wünschenswert, um die Registrierung vor Ort zu erleichtern. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe BioNTech und Johnson & Johnson.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.