+++News aus der Aktiven City Freising: Weihnachtliche Innenstadt Freising – Aktive City informiert+++

Der Stadtmarketing-Verein Aktive City Freising sorgt mit vielen Überraschungsaktionen für vorweihnachtliche Stimmung in der Adventszeit! Unter dem Motto „Himmlische Einkaufstage & Adventszauber” wird viel geboten, damit das Einkaufen, Shoppen, Flanieren und Entdecken für die Besucher*innen zum Vergnügen werden.

Besucher*innen können – auch an den langen Samstagen – den Aufenthalt in der Weihnachtsstadt so richtig genießen. Lichterglanz, Glühweinduft, Zimt und Sterne: Die festlich geschmückte Innenstadt-Geschäfte präsentieren kuschelige Mode für kalte Tage, Spannendes zum Lesen, Leckeres und Feines für die Festtagstafel, Uhren und Schmuck für die Liebsten und viele schöne Geschenkideen für den Gabentisch. Für besinnliche Adventsstimmung sorgen Musikensembles der Sing- und Musikschule Freising sowie die Freisinger Turmbläser. Und auch der Nikolaus und Engelchen haben ihren Besuch am zweiten Adventswochenende zugesagt. Nicht wegzudenken ist auch der Grüne Wochenmarkt. Er glänzt mittwochs und Freitags mit knackfrischem Obst und Gemüse, Leckerem aus Eigenanbau, kulinarischen Spezialitäten sowie Adventskränzen und Christsterne. Für Stärkung bei der Shopping-Tour sorgen Cafés, Bars und Restaurants mit leckeren Speisen und sinnlichen Getränken für himmlische Stunden.

Sogar die Baustellen in der Oberen Altstadt Freisings machen sich fein. Sie werden, soweit es geht, zur Adventszeit zurück gebaut und sogar brandneue Brücken geschaffen, die in den kommenden Tagen breite Zugangswege zu den Geschäften ermöglichen. Damit es noch eine bisschen weihnachtlicher wird, hat die Aktive City in Zusammenarbeit mit dem Bauhof der Stadt über 25 Tannbäume aufgestellt, die von anliegenden Geschäftsleuten geschmückt werden. „Wir freuen uns auf unsere Kund*innen und wollen den Baubereich attraktiver gestalten.“ So werden die Baustellenübergänge weithin sichtbar mit Beachflags gekennzeichnet und Orientierungsbanner an Bauzäunen helfen die jeweiligen Geschäfte und Arztpraxen leichter zu finden.

Für die Kund*innen und Besucher*innen der Innenstadt, die mit dem PKW kommen, hat der Stadtmarketing noch einen wichtigen Tipp: Über 3.000 öffentliche Parkplätze rund um den Altstadtkern sind jederzeit anfahrbar und garantieren superkurze Gehwege. Also, stressfrei parken und dann genüsslich shoppen gehen ist die Devise. So stehen in der Kammergasse, im Altstadt-Parkhaus, im Parkhaus “Am Wörth”, im Parkhaus Untere Altstadt sowie die kostenlosen Parkplätze in der Luitpoldanlage zur Verfügung. „So macht dann der weihnachtliche Einkauf noch mehr Spaß und in die Obere und Untere Hauptstraße ist es nur mehr ein Katzensprung!“

Geschenk-Tipp der Aktiven City: Der Freisinger Einkaufsgutschein ist für jeden Anlass die richtige Wahl.

So kann man mit dem Freisinger Einkaufsgutschein Familie, Freunden, Kunden oder Mitarbeitern eine kleine Freude bereiten. In über 65 teilnehmenden Geschäften ist es möglich nach Herzenslust zu shoppen und zu genießen. Egal ob im Handel, in der Apotheke, im Restaurant oder beim Friseur, Einkaufsgutschein deckt eine Vielzahl von Angeboten ab.

Den Innenstadt-Einkaufsgutschein gibt es bereits ab 10,- €, wobei der Wert individuell wählbar ist. Erhältlich sind die Gutscheine entweder direkt im Servicebüro der Aktiven City Freising, Ziegelgasse 15 oder im Reisemarkt Freising in der Kirchgasse 1. Informationen und Bestelldazu findet man online unter www.innenstadt-freising.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert