+++News aus dem Markt Nandlstadt: Verabschiedung und Ernennung zum Altbürgermeister Jakob Hartl+++

Am letzten Samstag war es soweit, nach einer coronabedingten Verspätung von fast 1,5 Jahren wurde der ehemalige  Erste Bürgermeister Jakob Hartl des Marktes Nandlstadt nach seiner 30jähirgen Amtszeit  im Gasthaus Kürzinger in Airischwand verabschiedet.

Foto: Eva Brenner


Zur Freude und Begeisterung von Herrn Hartl , der  ungern das Zepter für Überraschungen aus der Hand  gibt war die Eröffnung der offiziellen Feier mit dem Einmarsch der Rentnerband des Spielmannszuges ein gelungener Start für den Abend. Zudem er dann doch noch selbst das Dirigentenzepter kurz in die Hand nehmen durfte. Rund 80 Gäste waren der Einladung gefolgt um im einem kleinen feierlichen Rahmen einen von vielen langjährigen Wegbegleiter und Freund offiziell zu verabschieden. Der ehemalige Erste Bürgermeister  von Au Herr Karl Ecker übernahm als einer der langjährigen Gefährten und Oberhaupt der Nachbargemeinde die Laudatio und gab neben großem Respekt und Lob das ein oder andere kleine Geheimnis preis. Gefolgt von einer Rede des Geschäftsleiter Michael Reithmeier , stellvertretend für die Verwaltung wurde eines deutlich: Jakob Hartl war ein Amtsträger der das Herz am richtigen Fleck trägt und dem die Menschen und das menschliche Miteinander in seiner gesamten Amtszeit stets sehr am Herzen lagen.  Den Abschluss machte der amtierenden Erste Bürgermeister Gerhard Betz und würdigte die politischen Werke seines Vorgängers. Die Verleihung der Goldenen Ehrenmedaille des Marktes Nandlstadt im Anschluss wurde zu Recht mit großem Beifall begleitet – sowie die Ernennung zum Altbürgermeister, eine für Herrn Hartl wie er in einer kurzen Ansprache verlauten ließ große Ehre für die er sich beim amtierenden Marktgemeinderat bedankte.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.