+++News aus der Stadt Freising Verwaltung: Anerkennung für vormalige Auszubildende und Beamtenanwärter/-innen vom OB. „Ihr seid die Zukunft der Verwaltung!“.+++

Das lange, intensive Lernen hatte ein erfolgreiches Ende: Bei einem feierlichen Termin im Großen Sitzungssaal des Rathauses begrüßte Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher mit Lisa Fraunhofer, Sophie Holzner, Melanie Winkler und Florian Zierer vier vormalige Auszubildenden bzw. Beamtenanwärterinnen und -anwärter als vollwertige neue Kolleginnen und Kollegen im Team der Stadtverwaltung. Trotz der besonderen Herausforderungen während der vergangenen beiden Pandemie-Jahre haben alle vier Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrganges 2022 ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

OB Eschenbacher gratulierte dem Quartett in kleiner Runde mit herzlichen Worten zur bestandenen Abschlussprüfung. Mit dem Erfolg sei der Weg frei für eine berufliche Zukunft in der Freisinger Stadtverwaltung und damit für den wichtigen Einsatz direkt für die Bürgerinnen und Bürger: „Ihr seid die Zukunft der Verwaltung!“

Bereits während der Ausbildung hatten sich die vier „Neuen“ umfassend in die vielfältigen Aufgaben- und Arbeitsbereiche einarbeiten können.

Zum Foto: Geschafft! OB Tobias Eschenbacher (M.) gratulierte (v.l.) Verwaltungsfach-angestellter Sophie Holzner, Diplomverwaltungswirt Florian Zierer, Diplomverwaltungswirtin Melanie Winkler und Diplomverwaltungswirtin Lisa Fraunhofer zu den bestandenen Abschlussprüfungen. Foto: Stadt Freising

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert