+++News aus dem Landratsamt: Der Landkreis Freising setzt auch im neuen Schuljahr auf den MVV-Regionalbuslinien Verstärkerbusse ein.+++

Mit dem Einsatz von Verstärkerbussen hat der Landkreis Freising bereits im vergangenen Schuljahr das Platzangebot in der Schülerbeförderung deutlich erweitert. Dabei wurden die Kosten für den Einsatz der zusätzlichen Busse im Rahmen eines Förderprogrammes überwiegend vom Freistaat übernommen. Die von dieser Förderung nicht gedeckten Kosten trug der Landkreis Freising.

Dieses Förderprogramm ist zum 29. Juli 2021 ausgelaufen. Für den Zeitraum vom 14. September bis 23. Dezember 2021 hat die Staatsregierung aber bereits ein neues, ähnliches Programm beschlossen. Dabei will der Landkreis die Verstärkerbusse auch im neuen Schuljahr unabhängig von der Höhe der künftigen Förderung im vollen Umfang zum Einsatz bringen. Die nicht geförderten Kosten werden wieder vom Landkreis übernommen.

Die Planungen hierfür laufen seit mehreren Wochen. In diesem Zusammenhang bedankt sich der Landkreis Freising für die konstruktive Zusammenarbeit mit dem MVV und den beteiligten Verkehrsunternehmen.

Die aktuellen Fahrpläne sind im Download der Landkreis-Homepage oder über die MVV-Fahrplanauskunft abrufbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.