+++News aus der Stadt Freising: Klimaanpassungskonzept 2050: Informieren und Erfahrungen benennen +++

Vorbeikommen, sich aus erster Hand informieren, aber auch eigene Einschätzungen und Erfahrungen mitteilen: Das Amt für Stadtplanung und Umwelt stellt am Samstag, 13. November 2021, von 8 bis gegen 13 Uhr an einem Infostand auf dem Grünen Wochenmarkt das Klimaanpassungskonzept 2050 (KLAPS 50) vor: Mit Hilfe eines Klimamodells werden in einer Bestandsaufnahme das Stadtklima sowie mit einer Fließwege- und Senken-Analyse die topografischen Gegebenheiten für Starkregenereignisse erfasst. Aufbauend auf der Basis dieser Zusammenstellungen wird ein Konzept für die Umsetzung von Zielen zur Klimaanpassung erstellt.

Infostand beim Wochenmarkt am 13. November vor dem Marcushaus

Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an dem Projekt mitzuwirken, ihre persönliche Erfahrung zu besonders heißen und/oder kühlen Orten im Sommer mitzuteilen und sich über die Erhebung und Umsetzung der Bestandsanalyse zu informieren. Der Infostand befindet sich zusammen mit dem Verkaufsstand des Baumförderprogramms 2021 an der Unteren Hauptstraße auf Höhe des Marcushauses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.