+++News aus der Stadt Freising: Im Oktober letzte Beratungen zu Stecker-PV-Anlagen vor der Winterpause+++

Die Projektgruppe Energie und Klimaschutz des Agenda21- und Sozialbeirats bietet im Oktober das letzte Mal vor der Winterpause eine Demonstration von Stecker-PV-Anlagen für Balkon und Garten sowie einen kostenlosen Beratungsservice rund um das Thema Photovoltaik an. Interessierte sind herzlich eingeladen, diesen Service vor der Winterpause zu nutzen. Die Beratungen finden jeweils donnerstags am 07. und 21. Oktober 2021 zwischen 14.30 und 17 Uhr vor dem Energielokal am Rindermarkt 5 statt. Weitere Termine gibt’s dann erst wieder nach der Winterpause.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Interessierte werden gebeten, die zum Zeitpunkt der Veranstaltungen aktuellen Hygieneregelungen einzuhalten.

Anmelden für die nächste Energieberatung am 28. Oktober

Der nächste Termin zur Energieberatung im Energielokal der Stadt Freising, Rindermarkt 5, findet am Donnerstag, 28. Oktober 2021, vor Ort statt. Gesprächstermine können unter der Telefon-Nummer 0 81 61/54-4 61 14 oder per E-Mail (johanna.kraemer@freising.de) über die städtische Klimaschutzmanagerin vereinbart werden.

Infos zum Themenbereich Energie und Klimaschutz sowie die monatlichen Energiespartipps gibt‘s auch online unter https://klimaschutz.freising.de bzw. https://www.freising.de/leben-wohnen/energie-klimaschutz/energielokal-tipps.

Kostenfreier Online-Vortrag am 06. Oktober

Die Energieberatung des VerbraucherService Bayern bietet für interessierte Bürger/-innen am Mittwoch, 06. Oktober 2021, von 18.30 bis 20 Uhr einen Vortrag über die neueste Öl- und Gas-Heiztechnik, Holzheizungen und Umwelt-Heiztechnik sowie sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Komponenten an. Ferner stehen die aktuellen Fördermittel für eine Heizungsoptimierung im Fokus.

Die Anmeldung erfolgt ganz unkompliziert über www.verbraucherservice-bayern.de/termine/EN-1-2021-0133.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.