+++News aus der Stadt Freising: Die Kindernachmittage in der Stadtbibliothek starten ins neue Jahr.+++

Die Stadtbibliothek, Weizengasse 3, bietet jeden zweiten Mittwoch von 15 bis 16 Uhr Kindernachmittage für Buben und Mädchen im Alter zwischen fünf und acht Jahren an. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist für Gruppen ab zehn Kindern erforderlich. Wichtig: Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt fünf Jahre – jüngere Kinder sind in der Regel vom Inhalt und der Länge der Texte in der Vorlesestunde überfordert. Erziehungsberechtigte werden dringend gebeten, sich während der Veranstaltung in der Bibliothek aufzuhalten.

Das Programm für Januar und Anfang Februar:

Am 11. Januar 2023 gibt’s mit Angelika Fricke eine Vorleserunde über den kleinen Eisbären „Lars“.

Nalan Eroglu gestaltet am 25. Januar 2023 einen Kindernachmittag mithilfe der beliebten Kinderbuchserie „1000 Gefahren – du entscheidest selbst!“.

Am 08. Februar 2023 überrascht Regina Gerber die Kinder mit einem spannenden Buch.

Die Stadtbibliothek, Tel. (0 81 61) 54-4 42 05 (Theke) und 54-4 42 22 (Beratung), ist dienstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs mit freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert