+++News aus dem Markt Nandlstadt: Ferienspiele Sommer 2021+++

Die Ferienspiele 2021  im Markt Nandlstadt konnten sich auch diesen Sommer wieder sehen lassen. Das Team um Maria Rauscher und Vroni Golchert hat 47 Veranstaltungen auf die Beine gestellt, ein buntes Programm an dem insgesamt 126 Teilnehmer mit  751 Anmeldungen teilgenommen haben.

Die meisten Veranstaltungen konnten trotz pandemiebedingten Anpassungen der Rahmenbedingungen oder einer zu geringen Zahl an Anmeldungen für bestimmte Events stattfinden. Insgesamt darf Vroni Golchert (Jugendpflege ) und Maria Rauscher ( Jugendreferentin des Marktes ) inkl. dem gesamten Organisations- und Betreuerteam sehr zufrieden sein und konnten sich über viele positive Rückmeldungen freuen.

Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts:
Gerhard Betz, Maria Rauscher, Philipp Barthelme (KJR-Praktikant), Quirin Auer, Julia Häßler, Doris Tafelmaier, Vroni Golchert, Steffi Fuß
Es fehlen vom Betreuerteam: Daniela Prummer, Sebastian Stöckeler, Manuel Stoeber, Rebecca Wagner

Besonderes Highlight war die Abschluss-Schnitzeljagd, die spontan in offenes Angebot abgeändert wurde. Insgesamt 66 Teilnehmer:innen waren mit ihren Eltern, Großeltern, Freund:innen, Cousins und Cousinen  auf ca. 1,5km Strecke durch Nandlstadt unterwegs, lösten Rätsel und Aufgabenstationen und entschlüsselten den Lösungssatz.  

Das Orga-Team  bedankt sich  ganz herzlich bei allen Vereinen, Einzelpersonen und Einrichtungen, die die Ferienspiele mit ihren tollen Angeboten jedes Jahr wieder so bunt machen. Diesem Dank schließt sich der Markt Nandlstadt herzlich an. Der besondere Dank gilt aber wie jedes Jahr erneut dem Helfer und Organsiationsteam – gelungene Ferienspiele brauchen eine Planung in guten, kreativen Händen. Herr Betz bedankte sich persönlich bei den auf der  Abschlussveranstaltung anwesenden Helfern mit einer kleinen Überraschung.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.