+++News aus dem Landratsamt Kontrollen im Landkreis: 2G/2G+/3G-Regelungen werden größtenteils eingehalten+++

Gemeinsam haben Landratsamt und Polizeiinspektion Freising am Donnerstag, 2. Dezember, zwischen 17 und 22 Uhr wieder Kontrollen zur Einhaltung der aktuellen 2G/2G+/3G-Regelungen durchgeführt. Dabei wurden sowohl im Stadtgebiet Freising als auch in den umliegenden Gemeinden diverse Betriebe, Lokalitäten und Freizeiteinrichtungen kontrolliert.

Alle Betriebe zeigten großes Verständnis für die Kontrollmaßnahmen. Die Regelungen werden in den allermeisten Fällen eingehalten. Die Umsetzung durch die Betriebe verläuft mittlerweile nahezu reibungslos. Insgesamt gab es nur bei einer Kontrolle eine Beanstandung: Ein Mitarbeiter einer Gaststätte war weder geimpft noch getestet. Hier erwartet den Mitarbeiter und den Betreiber der Gaststätte ein Bußgeldverfahren mit einer empfindlichen Geldstrafe.  

Auch in den kommenden Wochen werden die gemeinsamen Kontrollen von Landratsamt und Polizei fortgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.