+++Freising: Sommerferienprogramm der Stadt Freising für Freisinger Kinder: Restplätze sichern und Vorfreude schüren +++

Nicht vergessen: Die Anmeldungen für das Freisinger Sommerferienprogramm laufen – nachdem der Startschuss gefallen ist, sollten sich alle interessierten Freisinger Familien sputen, einen die Restplätze zu sichern.

Vor allem für die wochenweisen Angebote am Tollhaus, eine spannende Detektiv-Aktion, gibt es noch eine Reihe freier Plätze – jetzt schnell zu sein, lohnt sich also.

Speziell die Sechs- und Siebenjährigen dürften auch die Restplätze bei „Ferien im Wald“ in der dritten Ferienwoche interessant sein: Draußen im Wald gehen die Kinder auf Entdeckungstour zum Thema „Farben und Natur“.

Und auch für einzelne Ausflüge, Kurse und Workshops gibt es auch noch Plätze, u.a. auf dem Kamelhof Grub für die größeren Kinder am 18. August 2021, beim Knigge-Kurs am 28. August 2021, für den (wirklich tollen!) Workshop „Basteln mit alten Büchern/ Neues aus alten Büchern“ im Jugendzentrum Vis-a-Vis am 11. August 2021 oder bei einigen Terminen im Kletterzentrum Freising. Auch für den Ausflug zu den „VR Escape Rooms und Lasertag“ am 24. August 2021 gibt´s noch ein paar Plätze. Dieses Angebot ist erstmals Teil des Ferienprogramms: Der ganze VR Escape Room ist neu und wird an jenem Tag extra für die Freisinger Kinder geöffnet. Auch für das Action-reiche Outdoorcamp am Starnberger See (zweite Woche der Ferien) gibt es auch noch ein paar Plätze.

Anmeldungen sind ausschließlich online und nur für Freisinger Kinder über https://www.unser-ferienprogramm.de/freising/index.php möglich – dort ist selbstverständlich auch das komplette, Corona-konforme Ferienprogramm einzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.