+++Corona-News aus dem Landratsamt: Coronafälle in Asylbewerberunterkunft in Hohenkammer+++

Zwei Coronafälle werden aus einer Asylbewerberunterkunft in Hohenkammer gemeldet. Weil es sich dabei um die Omikron-Variante handelt, müssen alle Bewohner dieses Blocks unabhängig vom Impfstatus bis voraussichtlich 15. Januar in Quarantäne. Reihentestungen sind geplant. Die Versorgung der Betroffenen ist durch die Bewohner eines anderen Blocks der Unterkunft sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.